loader image
Remote Sales Jobs
Eine Frau sitzt mit Handy und Laptop am Tisch, das soll eine Situation im Salesjob zeigen
Inhaltsverzeichnis

Remote Sales Jobs

Du bist auf der Suche nach einem (Neben-)Job im Bereich Sales, bei dem es dir möglich ist, vollkommen ortsunabhängig zu arbeiten?
Wenn du gerne mit Menschen zu tun hast, dich nicht vor telefonischem Kontakt scheust und ein gewisses Selbstvertrauen besitzt, dann bist du innerhalb von Remote Sales Jobs sicher gut aufgehoben.
Welche Remote Sales Jobs gibt es? Hier werden einige vorgestellt.

Eine Frau sitzt mit Handy und Laptop am Tisch, das soll eine Situation im Salesjob zeigen

Remote Sales Jobs: Auf was ist zu achten?

In Remote Sales Jobs kannst du orts- und, in einigen von ihnen, auch zeitunabhängig arbeiten. Die meiste Zeit wirst du im Home Office verbringen, das du dir professionell einrichten solltest.

Ein eigenes Zimmer für das Büro, wenn möglich. Wenn nicht, dann zumindest ein Zimmer, in dem du nicht gestört wirst.
Lege dir einen Schreibtisch und einen orthopädischen Stuhl zu. Du wirst mehrere Stunden sitzen, darunter soll deine Haltung und Gesundheit nicht leiden.
Eine ausgezeichnete Internet- und Telefonverbindung.
Funktionierende Geräte wie einen Laptop/PC, dein Handy oder ein Geschäftshandy und evtl. einen Drucker. Einen Ordner, um die ausgedruckten Unterlagen einzuordnen.

Remote Sales Jobs: Telemarketing

Das reine Home Office für Telemarketing- bzw. Callcenter-Mitarbeiter ist nichts ungewöhnliches mehr. Gerade zu Zeiten von Corona haben viele Unternehmen die Vorteile erkannt, die dieser Form vorher skeptisch gegenüberstanden. Einer dieser Vorteile ist die Einsparung von Energie und den Mietkosten für Büroräume. Für dich ist es vor allem von Vorteil, dass du dem Stimmgewirr, welches in einem Großraumbüro unvermeidlich ist, nicht ausgesetzt bist.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

Deine Aufgabe im Telemarketing besteht darin, potenzielle Kunden telefonisch zu kontaktieren und ihnen ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung schmackhaft zu machen. Im Anschluss protokollierst du das Gespräch über ein CRM-System.

Im Telemarketing ist eine vorangegangene Verkaufsausbildung von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Du solltest eine gute Menschenkenntnis besitzen und gerne mit ihnen zu tun haben. Die deutsche Sprache beherrschst du sehr gut. Du hast ein dickes Fell, denn nicht alle Gesprächspartner sind begeistert davon, dass du sie unangekündigt anrufst. Außerdem solltest du keinen Bammel davor haben, ihnen etwas zu verkaufen, von dem sie anfangs überzeugt sind, dass sie das nicht brauchen.

Der Durchschnittsverdienst für diesen der Remote Sales Jobs beträgt 2.500 € monatlich, einige Arbeitgeber bieten zudem eine Provision pro erfolgreichem Verkaufsgespräch an.

Remote Sales Jobs: Kundenservice

Die Remote Sales Jobs im Telemarketing und Kundenservice ähneln sich insofern, dass diese früher, und in einigen Unternehmen weiterhin, in Großraumbüros durchgeführt werden und man mit Kunden beschäftigt ist.

Im Kundenservice wirst du meistens angerufen – telefonierst also nicht raus – oder stehst per Chat-Funktion, per Mail oder auch über WhatsApp mit Kunden in Kontakt. Du nimmst Beschwerden, Reklamationen und Anfragen entgegen, leitest diese entsprechend weiter oder löst das Anliegen selbst; je nachdem, wo dein Schwerpunkt liegt.

Wie beim Telemarketing, ist eine vorangegangene Ausbildung im Verkauf von Vorteil, aber kein Muss. Auch die Skills sind dieselben, wie im Beruf eines Telemarketers; außer dass du nichts verkaufen musst. Je nachdem, für welche Abteilung du arbeitest, ist das berühmte dicke Fell auch hier nötig. In der Beschwerdeabteilung rufen Menschen an, von denen einige sich nicht scheuen, ihren Frust an dir auszulassen – obwohl ihnen bewusst ist, dass du dazu da bist, das Problem zu lösen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

Auch im Kundenservice liegt der Durchschnittsverdienst bei 2.500 € im Monat.

Remote Sales Jobs: Premiumberater

Der Beruf des Premiumberaters, der auch als Closer bezeichnet wird, ist von Anfang an als ein reiner Remote Job ausgelegt. Als Freelancer in dem Bereich kannst du nicht nur orts- sondern auch zeitunabhängig arbeiten, denn die Zeit teilst du dir selbst ein.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

Weitere Besonderheiten am Premiumberater-Job sind, dass du weder Kaltakquise betreiben noch Beschwerden über dich ergehen lassen musst. Du arbeitest für Hochpreisdienstleister und nimmst dich seinen Interessenten an, um mit ihnen das Abschlussgespräch zu führen. Diese Interessenten haben sich eingetragen, da sie das Produkt oder die Dienstleistung wirklich in Anspruch nehmen möchten.
Während des Abschlussgespräches ist es deine Aufgabe, herauszufinden, ob der Interessent passend für den Dienstleister ist. Weiter nimmst du ihm eventuelle Sorgen, gehst auf seine Fragen ein und schließt mit ihm, im Namen des Dienstleisters, den Vertrag ab.
Pro Abschluss erhältst du eine Provision von 10 bis 30%. Da es sich um Hochpreisdienstleister handelt, kann deine Gewinnsumme 500 €, 1.000 € oder auch 3.000 € betragen.

Um in diesem der Remote Sales Jobs zu starten, ist eine Vorerfahrung im Vertrieb von Vorteil. Es gibt jedoch genug Quereinsteiger, die als Premiumberater erfolgreich geworden sind.
Ein 4- bis 8-wöchiges Coaching ist dennoch unerlässlich, um mit dem abschließenden Zertifikat die Türen zu den meisten Dienstleistern zu öffnen.

Die staatlich zertifizierten Verkaufsexperten der Closer Academy sind die einzigen in der DACH-Region, welche dir ihre eigenen Interessenten zur Verfügung stellen, um dein Wissen zu festigen. Und die einzigen, die dich nach Erhalt deines Zertifikates weitervermitteln, wofür sie ihre hauseigene App entwickelt haben: Closer Selection.

In dieser Plattform stellen Hochpreisdienstleister ihre freien Stellen ein, auf die du dich bewirbst. Nach der Rückmeldung, die meistens sehr schnell erfolgt, kannst du sofort damit loslegen, zu closen und Geld zu verdienen. Mit Closer Selection gehören lange Bewerbungsvorgänge für Premiumberater der Vergangenheit an.

Du möchtest mehr erfahren? Dann melde dich gerne hier für ein Beratungsgespräch an. Die Verkaufsexperten und die Community freuen sich auf dich.

Jana U.
Jana U.

Autorin im Closer Academy Network

Teile den Beitrag gerne :-)
WhatsApp
Facebook
Twitter
LinkedIn
Email

Verfügbar für iOS und Android